Gesichtsmasken Ausgabe in Gerolsbach

Ab Montag, 27. April gilt in Bayern eine sog. Maskenpflicht in Läden und im öffentlichen Personennahverkehr. 

Das Landratsamt Pfaffenhofen hat Gesichtsmasken aus Vlies bestellt - davon steht ein Anteil der Gemeinde Gerolsbach zur Verfügung. Nach Abzug des Bedarfs der systemrelevanten Einrichtungen bleiben noch Masken für unsere Bürgerinnen und Bürger übrig. 

Ab Montag, 27. April können Masken erworben werden. Folgendes ist zu beachten:

  • Es werden vorrangig die Masken des Landratsamtes ausgegeben (Solange der Vorrat reicht!!!!)
  • Je Bürger wird eine Maske ausgegeben – Eine Sammelabholung für den kompletten Haushalt ist möglich
  • Eine Maske kostet 2,00 €
  • Aufgrund von ehrenamtlichen Schneiderinnen und Schneidern liegen im Rathaus auch selbstgenähte Masken aus kochfestem Baumwollstoff bereit
  • Auch von den selbstgeschneiderten Masken wird auf Anfrage nur eine je Bürger ausgegeben – diese laufen auf Spendenbasis 

Die Masken werden am Fenster im Erdgeschoss des Rathauses – rechts neben dem Eingang – ausgegeben. Sollte es zu Wartezeiten kommen, bitten wir Sie sich an alle Hygiene- und Abstandsregelungen zu beachten!

Die Masken werden nur mit vorheriger Terminvereinbarung (telefonisch 08445 9289-22) ausgegeben!